15
   

deutsch anyone??

 
 
McTag
 
  1  
Reply Sat 10 Jul, 2010 03:33 pm
@JTT,

Quote:
Yup, it surely is, McTag and here we are.


Tja, aber ich bin doch deutschsprechend. Hast du das nicht gewusst?
JTT
 
  1  
Reply Sat 10 Jul, 2010 04:48 pm
@McTag,
No sprechen de deutsch.
McTag
 
  1  
Reply Sun 11 Jul, 2010 01:16 am
@JTT,

Quote:
No sprechen de deutsch


Und ich habe mir oft bemerkt, dass Du auch Schwierigkeiten in English hast.

Wink
Francis
 
  1  
Reply Sun 11 Jul, 2010 01:23 am
@McTag,
Du bist Schlecht, McT! Twisted Evil
0 Replies
 
DoctorBean
 
  1  
Reply Fri 23 Jul, 2010 03:04 pm
So soll man sich austoben.
0 Replies
 
Walter Hinteler
 
  1  
Reply Sun 12 Sep, 2010 10:45 pm
Hier etwas ganz besonders für CJ, und zwar in mehrfacher Hinsicht Wink

Burger-Restaurant in San Diego - Alles im Brötchen
Quote:
Alligator-Burger mit Curry, Reh-Sandwich mit Pflaumensoße: Zwei bayerische Auswanderer machen die besten Hamburger von San Diego. Manchmal jedoch geht ihre Experimentierfreude zu weit - die gegrillte Klapperschlange wurde ihnen verboten.

San Diego - Auf den Hamburger mit Zimt und den Schneckenburger bissen die Kalifornier nicht so recht an. Und den Klapperschlangen-Burger mussten die deutschen Gastronomen Wolfgang Peter Schlicht, 64, und Lothar Manz, 52, schnell wieder von der Speisekarte streichen.

Doch alles andere, was beim "Crazee Burger" vom Grill auf den Tisch kommt, ist ein Volltreffer, versichert das bayerisch-schwäbische Duo im südkalifornischen San Diego. "Trotz der Rezession ist es bei uns immer gerammelt voll", sagt der langjährige Wahlkalifornier Schlicht mit deftigem Münchner Dialekt. 2006 taten sich der weit gereiste Restaurantmanager Schlicht und Chefkoch Manz zusammen und machten den "verrückten" Burgerladen auf.
... ... ...
Walter Hinteler
 
  1  
Reply Sun 12 Sep, 2010 10:52 pm
@Walter Hinteler,
An den Büffelherden bin ich noch vor ein paar Tagen vorbei geahren - meinen 'elk-burger' hatte ich aber in der 'Shady Lady' Saloon Bar in Silverton, "the oldest brothello on the Western Slope‎" Very Happy
0 Replies
 
McTag
 
  1  
Reply Mon 13 Sep, 2010 04:20 am

Das klingt prima.
0 Replies
 
CalamityJane
 
  1  
Reply Mon 13 Sep, 2010 09:17 am
Ich hatte das auch gelesen im Spiegel, aber die Gegend wo der Crazee Burger
liegt, ist nicht sehr gut, aber ich werde es vielleicht dennoch mal in Angriff nehmen. Alligator und einige andere kulinarische Angebote sind zaeh wie LEder, aber Reh und Wild koennte gut sein.
Walter Hinteler
 
  1  
Reply Mon 13 Sep, 2010 09:19 am
@CalamityJane,
Um ganz ehrlich zu sein: der "elk burger" schmeckte wie jeder andere. Na ja, fast. Denn er war genau so zubereitet, nicht mit Preiselbeer-Birne oder so.
CalamityJane
 
  1  
Reply Mon 13 Sep, 2010 09:25 am
@Walter Hinteler,
Wir essen viel Bison und Bison burger sind sehr gut - klar, weil ich es selbst mache! Very Happy
Walter Hinteler
 
  1  
Reply Mon 13 Sep, 2010 09:31 am
@CalamityJane,
Bison gibt's bei uns auch - aus Kanada.

Und Weipwürstel, Schweinsbraten, und so etwas mehr ...

Ich habe hier (in Albuquerque) ein paar Mal "traditional German Bratwurst" in shops gesehen - hätten bei uns keine Chance verkauft zu werden.

Und gekochten Schinken als "Schwarzwalder ham" zu verkaufen ...
CalamityJane
 
  1  
Reply Mon 13 Sep, 2010 06:21 pm
@Walter Hinteler,
Na ja, Albuquerque eben.... Very Happy
Walter Hinteler
 
  2  
Reply Mon 13 Sep, 2010 10:10 pm
@CalamityJane,
Habe ich eigentlich schon erwähnt, dass ich vor vier Wochen außerordentlich gut im Augistner in der Neuhauser Strasse gegessen haben ...? ("Tagesausflug" mit dem Flieger, Meilen verbraten Very Happy )
Dutchy
 
  1  
Reply Mon 13 Sep, 2010 11:30 pm
@Walter Hinteler,
Was machst du denn in Amerika Walter?
Walter Hinteler
 
  2  
Reply Mon 13 Sep, 2010 11:42 pm
@Dutchy,
Habe zunächst eine Tour durch Colorado gemacht (manches kannte ich noch nicht, wie Black Canyon, Red Mountains, Colorado National Monument) anderes hatte ich schon früher bei Touren mit dys gesehen.

Seit gut einer Woche bin ich in Albuquerque, bleibe noch bis Donnerstag und mache von hier aus Touren, hauptsächlich in die verschiedenen Indianer Reservationen.

Und in der anderen Zeit verändern dys und ich die Welt.
Dutchy
 
  1  
Reply Tue 14 Sep, 2010 12:16 am
@Walter Hinteler,
Danke, genießen Sie den Rest Ihrer Reise.
Walter Hinteler
 
  1  
Reply Tue 14 Sep, 2010 08:15 am
@Dutchy,
Bedankt, Dutchy. Maar je kan zeggen "du" aan mij Wink
0 Replies
 
CalamityJane
 
  1  
Reply Tue 23 Aug, 2011 10:13 am
Victor von Buelow (Loriot) ist heute verstorben. Ein trauriger Tag fuer Deutschland, das heute den letzten grossen Komiker verloren hat. An seinen feinen, leisen Humor kommt heute keiner mehr ran. Sehr, sehr schade!! Zicke-Zacke Huehnerkacke - fare well, Loriot!

wandeljw
 
  1  
Reply Tue 23 Aug, 2011 11:18 am
@CalamityJane,
Meine Mutter hatte Willy Millowitsch kennen gelernt. Er war ihre Nachtbar in Koeln-Loewinich (1946-1950).
 

Related Topics

 
  1. Forums
  2. » deutsch anyone??
  3. » Page 163
Copyright © 2019 MadLab, LLC :: Terms of Service :: Privacy Policy :: Page generated in 0.03 seconds on 10/21/2019 at 12:45:33